Winter Creme

Unkomplizierte, schützende Winterpflege

Reichhaltige Pflegecreme für trockene, wintergestresste Haut

Artikel-Nr: 11128

4011396111283

Preis: 24,00

(€ 32,00 pro 100 ml)

Inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Menge:

Inhalt: 75 ml

sofort lieferbar

Beschreibung der reichhaltigen, schützenden DR. GRANDEL Winter Creme:

Der Stress beginnt schon morgens: Wir packen uns von oben bis unten dick ein und verlassen das Haus. Im zugigen Bushäuschen stehen wir uns die Füße platt, weil der Bus Verspätung hat. Dann ist er endlich da. Im Bus herrschen gefühlte 45 Grad. An unserer Station angekommen, werden wir wieder in die Kälte entlassen ...

Dieser ständige Wechsel zwischen warm und kalt verfolgt uns von jetzt an durch den ganzen Winter. Purer Stress für unsere Haut!

Aber Hilfe ist da: Die Winter Creme von DR. GRANDEL schützt und pflegt Ihre Haut mit hochwertigen Ölen. Die außergewöhnlich zarte Creme zieht schnell ein und Sie fühlen sofort, wie weich und geschmeidig Ihre Haut wird. Die beruhigenden Wirkstoffe der DR. GRANDEL Winter Creme mildern Rötungen und geben der Haut Elastizität und Wohlgefühl zurück.

Richtige Anwendung der reichhaltigen, schützenden DR. GRANDEL Winter Creme:

Tragen Sie morgens und abends nach der Reinigung eine haselnussgroße Menge Winter Creme auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf.

VERPACKUNG: Tube

Tipp: Auch ohne aufwändiges Pflege- und Kosmetikprogramm ist die Winter Creme ein umkomplizierter und überzeugender Begleiter durch die kalte Jahreszeit.

Bewertungen:

Winter Creme

3.6
von 5

auf Grundlage von 5 Bewertungen und 5 Kommentare

Am 25. Dezember 2016
wird das Produkt Winter Creme
von aus 89542 Herbrechtingen mit 2 beurteilt.

Nichts für mein Hautgefühl

Kommentar: Leider entspricht diese Creme nicht meinen Bedürfnissen bzw. meinem Hautgefühl. Nach dem Auftragt fühlt sich mein Gesicht fettig und "übergepflegt" an, es neigt auch zu Rötungen. Ich bin öfters draußen unterwegs und wollte daher mal eine den Themperaturen angepaßte Creme verwenden. Bisher hatte ich die "Hydro Active Hyaluron Refill Cream" von der ich sehr begeistert bin. Vielleicht entschließe ich mich nun mal den Winter über die "Beautygen RenewI zu verwenden. Schade, daß ich diese erworbene Wintercreme absolut nicht auf mein Gesicht auftragen kann.

Anmerkung der Redaktion: Sehr geehrte Frau M., wir bedauern sehr, dass Sie unsere Winter Creme nicht vertragen haben. DR. GRANDEL Kosmetik wurde in zahlreichen klinischen Tests auf ihre Verträglichkeit geprüft. Trotzdem kann es in wenigen Ausnahmefällen vorkommen, dass eine Kundin auf die eine oder andere Substanz reagiert bzw. nicht verträgt. Da Sie uns mitgeteilt hatten, dass Sie bisher unsere HYDRO ACTIVE Refill Cream verwendet haben, können wir nur vermuten, dass Ihre Haut nicht an eine reichhaltigere Pflege gewöhnt ist. Wenn Sie unsere BEAUTYGEN Präparate verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen deshalb, diese Pflege zunächst mittels Testmustern zu testen. Gerne senden wir Ihnen eine Auswahl zu. Selbstverständlich können Sie die Winter Creme an uns zurück senden. Setzen Sie sich bitte diesbezüglich mit Frau Rossdeutscher Tel.: 0821-3202134 in Verbindung.

Am 21. Februar 2016
wird das Produkt Winter Creme
von aus Mainz mit 1 beurteilt.

Paraben

Kommentar: Mir wurde die Winter Creme im Reformhaus ohne Konservierungsstoffe verkauft. Habe fast die zweite Tube aufgebraucht und muß nun feststellen, dass Methylparaben, Ethylparaben und Propylparabenen im Produkt enthalten sind. Wie in Funk und Fernsehen zu vernehmen ist können diese Inhaltsstoffe auf das Hormonsystem wirken und werden in Pflegeprodukte verwendet weil sie sehr billig sind. Man kommt auch sehr gut ohne sie aus. Bitte überdenken Sie nochmals ihre Inhaltsstoffe für eine gesunde Menschheit. Andrea Borger

Anmerkung der Redaktion: Sehr geehrte Frau B., gerne möchten wir Ihnen einige Erläuterungen zum Einsatz von Parabenen in der Kosmetik geben: Bei der britischen Untersuchung, die vor einigen Jahren die Parabene in Verruf brachte, handelt es sich um einen Test an 20 Patientinnen. Ein Fallzahl, die für eine Schlussfolgerung mit weitreichenderer Interpretation viel zu klein ist. Auch die Organisation Krebsforschung in Großbritannien wies darauf hin, dass das es sich um eine sehr geringe Zahl an Auswertungen handelt. Ein Zusammenhang zwischen den vorgefundenen Parabenverbindungen wurde nur im Zusammenhang mit Deo-Produkten gezogen und nicht auf Körperpflegemittel allgemein. Hierzu besteht keinerlei Aussage. Bei der Untersuchung bzw. bei den veröffentlichten Ergebnissen handelt es sich um eine rein hypothetische Aussage, ein ursächlicher Zusammenhang konnte nicht nachgewiesen werden. Generell ist es immer wichtig darauf hinzuweisen, dass Paraben-Konservierung nicht nur in Kosmetika (Lt. Deutschem Ärzteblatt vom 15.03.2004 werden 99% aller Kosmetikprodukte auf dem Markt mit Paraben konserviert!) eingesetzt wird, sondern in großem Maße auch in der Lebensmittelindustrie. Die tägliche Zufuhr über Lebensmittel beträgt schätzungsweise vier bis sechs Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht. Parabene gelten als gesundheitlich vollkommen unbedenklich, im Gegenteil, die Konservierung mit Paraben wird als besonders niedrig hinsichtlich des Allergiepotentials angesehen. Parabene sind innerhalb der EU, Asien und USA innerhalb der entsprechenden Höchstgrenzen als vollkommen unbedenklich eingestuft und sind auf den Positivlisten als zugelassen aufgeführt. Wir bei DR. GRANDEL verwenden Konservierungsmittel generell nur in dem Umfang, wie es für die Sicherheit der Kunden und der Produktes nötig ist und verzichten oftmals ganz auf die Konservierung mit Parabenen wenn eine alternative Konservierung möglich ist. Oft sind jedoch auch Wirkstoffe die wir einsetzen vorkonserviert, so werden die Parabene oft durch diese in die Formulierung gebracht. Man kann also sich gut vorstellen über welche geringen Mengen wir sprechen. Sollten Sie, sehr geehrte Frau B., auf Grund einer individuellen Unverträglichkeit oder wegen einer persönlichen ideellen Einstellung diese Stoffe ablehnen, bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Produkte, die keine Parabene enthalten. Z.B. in der Serie ELEMENTS OF NATURE von DR. GRANDEL.

Am 08. Dezember 2014
wird das Produkt Winter Creme
von aus Attendorn mit 5 beurteilt.

Weihnachten kann kommen

Kommentar: Jeder kennt das Gefühl, wenn man mit trockener, spannender und vielleicht sogar brennender Haut über die Weihnachtsmärkte schlendert. Der Glühwein betäubt zwar die Spannungsgefühle, aber spätestens am Abend im Bett macht sich der schon fast brennende Schmerz wieder bemerkbar. Doch jetzt ist Schluss damit! Ich bin - Gott sei Dank - nur ganz zufällig auf die Wintercreme aufmerksam geworden und bin SO froh, sie mir zugelegt zu haben. Die Creme trage ich meist nur morgens auf die gereinigte Haut auf und ggf. vor längeren Aufenthalten an der kalten Luft. Und man siehe da: Sie bewirkt wahre Wunder! Keine Schmerzen, keine Spannungsgefühle, keine brennenden Stellen, keine Rötungen und vor allem abends keine rauen, trockenen Stellen (hatte ich vorher oft um die Nase, Wangen und Mund herum). Dank der großen Ergiebigkeit werde ich sicherlich auch noch einen zweiten Winter damit auskommen. Und selbst wenn nicht, sie wird mich auf jeden Fall ab jetzt jeden Winter begleiten. Danke Dr. Grandel, für ein weiteres unfassbar gutes Produkt, das ich nie mehr missen möchte. ♥

Am 03. April 2014
wird das Produkt Winter Creme
von mit 5 beurteilt.

Winter Creme von DR. GRANDEL

Kommentar: Zu Weihnachten habe ich die tolle Wintercreme bekommen, benutze sie täglich und habe seitdem endlich keine Pickel und Hautrötungen mehr. Ich bin 46 J. und hatte in meiner Pubertät weniger Pickel als bis vor Weihnachten. Ja, ich weiß, dass man im Winter reichhaltigere Gesichtscreme als im Sommer benötigt. Aber so eine tolle Wintercreme hatte ich noch nie. Ich vertrage diese also bestens und suche schon mal in Ruhe nach der "Nachfolgecreme" - wenn es denn wieder wärmer, sprich Frühling/Sommer, wird.

Am 18. November 2011
wird das Produkt Winter Creme
von aus Düsseldorf mit 5 beurteilt.

Wintercreme von DR. GRANDEL

Kommentar: Herzlichen Dank für die prompte perfekte Übersendung der Wintercreme (passender Schutz zur Weihnachtsmarkteröffnung!) :-)

Sheabutter

Sheabutter gibt Cremes eine besonders geschmeidige Konsistenz. Sie ist besonders hautverträglich, schmilzt schon bei Hauttemperatur, dadurch sind Cremes mit Sheabutter leicht und schnell verteilbar und hinterlassen ein luxuriöses, geschmeidiges Hautgefühl ohne öligen Rückstand. Ausserdem enthält Sheabutter Vitamin E und Allantoin und unterstützt die regenerativen Prozesse der Haut.

Squalan

Squalan ist ein farb- und geruchsloses Öl, welches in nicht unerheblichem Anteil im menschlichen Hautfett vorkommt. Es wird unter anderem aus Oliven gewonnen. Es verhindert den Feuchtigkeitsverlust der Haut, besitzt eine große Affinität zur Haut und den Hautlipiden und weist hervorragende Hautverträglichkeit auf. Auf der Haut bildet Squalan eine natürliche Barriere gegen Umwelteinflüsse.

Defense Balancer

Defence Balancer ist der hochwirksame Komplex pflanzlicher Herkunft. Enthalten sind Extrakte der Ballonrebe, Natternkopfpflanze und unverseifbare Anteile des Sonnenblumen-Öls. Die Ballonrebe ist eine tropische Schlingpflanze. Sie hemmt Entzündungen und lindert Irritationen. Natternkopf hemmt den Entzündungsmechanismus, beeinflusst die Hautbarriere-Eigenschaften positiv und reduziert den Feuchtigkeitsverlust. Und Sonnenblumen-Öl bietet der Haut ein natürliches Schutzsystem.

INCIS

Aqua (Water), Octyldodecanol, Pentylene Glycol, Cetearyl Alcohol, Glycerin, C12-15 Alkyl Benzoate, Squalane, Isostearyl Isostearate, Hydrogenated Coco-Glycerides, Caprylic/Capric Triglyceride, Glyceryl Stearate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Sorbitol, Potassium Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein, Dimethicone, Echium Plantagineum Seed Oil, Xanthan Gum, Disodium EDTA, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil Unsaponifiables, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Citric Acid, Lecithin, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Glycine Soja (Soybean) Oil, Limonene, Citronellol, Geraniol, Parfum (Fragrance)


Das Fashionmagazin VOGUE, Ausgabe 01/2012, empfiehlt in der Rubrik Beauty die DR. GRANDEL Winter Creme im Artikel "Eisheilige - Hilfe für wintergestresste Haut und Schutz vor Höhen-Sonne".
DR. GRANDEL Winter Creme in der VOGUE

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, interessierten sich auch für:

Weitere Produkte aus dieser Serie

Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten| © 2017 by Dr. Grandel