GESCHENKE & AKTIONEN
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop

Rote Beete Brotaufstrich mit MOLAT

Probieren Sie die Rezeptidee unserer Foodbloggerin Chez Theresa für ein gelungenes Freiluftessen an einem zauberhaften Ort.

Zutaten:


1 mittelgroße Rote Beete * 150g Frischkäse * 1 kleine Zwiebel *
2 gestrichene EL Molat * Salz * Pfeffer * gehackte Walnüsse * Kresse

 

Zubereitung:


Die Rote Beete etwas reinigen, die gröbsten Stiele entfernen und für ca. 40 Minuten in Salzwasser weich kochen. Abgießen und kalt abbrausen. Anschließend (am besten mit Einweghandschuhen) schälen und in grobe Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen, ebenfalls würfeln und zusammen mit der Roten Beete in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Frischkäse und MOLAT dazugeben, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

TIPP: Am Besten schmeckt der Brotaufstrich mit etwas Kresse und gehackten Walnüssen auf einem knusprigen Walnussbrot.