GESCHENKE & AKTIONEN
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop

    Gute Frage: Muss ich ein Gesichtswasser verwenden?

    Tonic - ein Muss oder Kann bei der Hautreinigung? DR. GRANDEL klärt auf

    Gerade Personen mit zu Irritationen und Unregelmäßigkeiten neigender Problemhaut profitieren vom Einsatz eines Tonics. Morgens und abends eingesetzt, sorgt das Tonic  dafür, dass alle störenden und stressigen Partikel von der Haut entfernt werden und macht mit seinen Wirkstoffen schon einen wichtigen Schritt in Richtung Hautpflege.

    Ein Gesichtswasser ist also ein Must- have für jeden Hauttyp- und zustand und kann optimal auf das jeweilige Hautbedürfnis abgestimmt werden. Um Feuchtigkeit zu spenden, die Haut zu beruhigen oder die Poren zu verfeinern:

    Halb Gesichtsreinigung, halb Hautpflege, ist ein Tonic der perfekte Vermittler zwischen den Hautpflegewelten. Unbedingt ausprobieren!

    Was kann ein Gesichtswasser?

    Ein Gesichtswasser hat fünf Vorteile für die Haut:

    - es erfrischt und belebt
    - es nimmt feinste Rückstände von der Haut
    - es schenkt Feuchtigkeit
    - es vermeidet ein Spannungsgefühl der Haut
    - es optimiert das Hautbild (z. B. beruhigt, mattiert oder verfeinert)

    Der Einsatz eines Tonics dauert ca. fünf Sekunden!

    So verwenden Sie ein Tonic richtig

    Nach der Hautreinigung kommt das Tonic zum Einsatz. Tränken Sie ein Wattepad mit Tonic und streichen damit sanft über die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté.  Danach tragen Sie Ihre Gesichtspflege auf. 


    Alle Gesichtswasser und Reinigungsprodukte von DR. GRANDEL finden Sie in unserem Online-Shop. Alle Reinigungsprodukte von PHYRIS können Sie hier im Sortiment durchstöbern.