GESCHENKE & AKTIONEN
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 30,00 Euro Bestellwert
  • Schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & PayPal
  • Geprüfter, zertifizierter Shop
  • Freundschaftswerbung
von Dr. Grandel am 09.09.2021

Was ist ein Serum und wie wende ich es an?

Serum ist in der Kosmetik ein hochkonzentriertes Pflegeprodukt für Gesicht und Hals. In der Kosmetikbranche gilt ein Serum als eine Art kosmetische Gattung. Serum hat eine leichte Textur und kann flüssig oder ölig sein. Idealerweise wird es unter eine Creme oder Maske aufgebracht.

Ein Serum ist ein hochkonzentriertes Pflegeprodukt Ein Serum hat eine leichte Textur und kann flüssig oder ölig sein

Seren sind oftmals recht vergleichbar mit Wirkstoffkonzentraten in Ampullen. Diese werden auf der Haut stets unter der Pflege oder der Gesichtsmaske angewendet.

Werden Konzentrate aus Ampullen beispielsweise in einer anderen Darreichungsform angeboten, wie in einer Pipettenflasche oder einem Spender, so spricht man bei dem Produkt vorwiegend von einem Serum.

Wie wende ich ein Serum richtig an?

Serum als tägliche Anwendung

Tragen Sie das Serum bei Ihrer Pflegeroutine morgens und abends nach der Reinigung und nach dem Tonic auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Pflegen Sie Ihre Haut anschließend mit ihrer Augenpflege und der passenden Gesichtscreme.

Serum als Kur-Anwendung

Die Seren eignen sich auch ideal für eine Kur. Dafür tragen Sie über einen Zeitraum von vier Wochen morgens und abends 1 – 2 Pipettenfüllungen vom Serum unter Ihre Pflegecreme auf. Das Ergebnis ist besonders intensiv mit lang anhaltendem Effekt.

Serum als Impuls-Anwendung

Darunter versteht man, dass Sie das Serum bei speziellem Bedarf einsetzen. Tragen Sie 2 – 3 Pipettenfüllungen davon unter Ihre Pflegecreme auf. Sie erhalten ein überzeugendes Sofort-Ergebnis.

Experten-Tipp von der Kosmetikerin:

Ob Vitamin Serum, Pflegeserum für schönen Teint, Serum das der Haut Feuchtigkeit spendet oder Serum gegen Hautalterung mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure oder Retinol - Seren sind totale Individualisten und als solche für jeden Hauttyp geeignet. Beanspruchte Haut lässt sich mit einem Gesichtsserum auch gut punktuell behandeln. Face Mapping ist ein sehr beliebter Beauty-Trend. Mit verschiedenen Seren können Sie dabei unterschiedliche Hautpartien verwöhnen. Mit dem richtigen Produkt für Ihre Haut ganz maßgeschneidert. So können Sie zum Beispiel ein Serum für einen Falten-Killer-Effekt an der Stirn und ein anderes zur Straffung der Gesichtskontur im Wangen-Kinn-Bereich einsetzen.

 

Schon gewusst? Die Pflegelinie Time Release bietet zu jedem der sechs erfolgreichsten Wirkstoffe aus den Kosmetiklaboratorien ein Serum an. Entdecken Sie Ihr persönliches PHYRIS Serum für die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut!
Hier finden Sie alle Seren und Konzentrate im Überblick.

Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren

Beauty

Ampulle des Monats

DR. GRANDEL entwickelt und produziert seit mehr als 70 Jahren sehr erfolgreich Ampullen. Inzwischen ist das Sortiment an Wirkstoffkonzentraten groß. Das Redaktionsteam verschafft Ihnen einen Überblick, indem es Ihnen je nach Saison und aktuellen Trends eine andere Ampulle vorstellt, die im aktuellen Monat keinesfalls bei Ihrer Hautpflege fehlen darf.

jetzt entdecken

Tutorials

Ampullen Anwendung: Darauf sollten Sie achten

Einfache Ampullen Anwendung: DR. GRANDEL zeigt, wie Sie Wirkstoffampullen richtig auf die Haut auftragen und beantwortet Fragen zur Verwendung.

jetzt entdecken

Beauty

Was ist eine V-Kontur?

V-Kontur ist eine straffe Kontur vom Kinn bis zum Wangenknochen. Diese lässt sich mit speziellen Anti-Aging Produkten und hochwertigen Wirkstoffen besonders lang jung halten.

jetzt entdecken

Beauty

Was ein Peeling bewirkt und wie es angewendet wird

Sie wollten schon immer einmal wissen, was ein Peeling ist bzw. was es bewirkt, welche Arten von Peelings es gibt, und wie man sie richtig anwendet? Wir verraten es Ihnen anhand der Produkte von DR. GRANDEL und PHYRIS.

jetzt entdecken