GESCHENKE & AKTIONEN
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop

    Farbtyp: dunkel-warm (Herbst)

    Sind Sie ein dunkel-warmer Farbtyp? Finden Sie heraus, ob die typischen Merkmale des Farbtyps auf Sie zutreffen.

    Charakteristisch zur Typisierung sind Haut, Haare und Augen. Für den dunkel-warmen Farbtyp treffen diese Punkte zu:

    Die Farbwelt des dunkel-warmen Farbtyp
    Farbtyp dunkel-warm (Herbst) mit braunem Haar
    Farbtyp dunkel-warm (Herbst) mit rotem Haar

    Die Haut des dunkel-warmen Farbtyps

    - Helle bis gut gebräunte Haut, die warm, gelblich oder golden getönt ist.

    - Auch blasse Haut mit rötlich-braunen Sommersprossen ist vertreten (Irischer Typ)

    Die Haare des dunkel-warmen Farbtyps

    - Rote Haare in dunklen Nuancen

    - Braun mit einem rötlichen oder goldenen Schimmer wie Rost- und Kupferrot

    - Kastanien-, Gold- und Dunkelbraun

    Die Augen des dunkel-warmen Farbtyps

    - Hellbraun bis Dunkelbraun

    - warmes Grün

    - Olive

    - Bernsteinfarben

    - Grünbraun

    Celebrities, Prominente mit dunkel-warmen Farbtyp

    - Julianne Moore

    - Cindy Crawford

    Die optimalen ARABESQUE Make-up-Farben für den dunkel-warmen Farbtyp

    Ihren Farbtyp unterstreichen dunkel-warme Farbtypen besonders gut mit ARABESQUE Make-up-Farben die mit den Endziffern 1 bis 49 gekennzeichnet sind.

    Lippenstifte in eher kräftigeren, dunkleren Erd-Tönen (Endziffer 25 - 49) intensivieren Ihre Farbwelt und lassen Ihren Teint strahlen.

    Die diversen Farben können in unterschiedliche Skalen eingruppiert werden. Den dunkel-warmen Farbtyp unterstützen vor allem diese Farbtöne:

    Gelbskala:
    Mais-, Senf- und Goldgelb, Ocker, Messing

    Grünskala:
    kräftige Töne wie Tannen-, Erbsen-, Moos- und Flaschengrün, Oliv und Khaki

    Blauskala:
    weniger geeignet, wenn dann Pflaume und Petrol
    Irischer Typ: Türkis, Aquamarin, Hellblau, Mittelblau und Blaugrau

    Braunskala:
    alle warmen Braunabstufungen wie Nougat, Gold- und Schokobraun

    Rotskala:
    Rottöne mit kräftigem Gelbstich wie Tomaten-, Mohnblumen-, Rost- und Kupferrot, Terrakotta und Orange

    Grauskala:
    Graubraun und Graubeige

    Schwarz:
    möglichst meiden bzw. durch Dunkel- und Schwarzbraun ersetzen

    Weiß:
    Elfenbein, Wollweiß, Creme, Ecru

    Sie sind sich nicht sicher, ob Sie beim dunkel-warmen Farbtyp richtig sind? Mit dem ARABESQUE Farbtyp-Finder finden Sie Ihren Farbtyp ganz einfach, wenn Sie vier Fragen beantworten. Oder Sie sehen sich einfach die anderen Farbtypen an:

    Warm-heller Farbtyp (Frühlingstyp)

    Kalt-heller Farbtyp (Sommertyp)

    Kalt-dunkler Farbtyp (Wintertyp)

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren