GESCHENKE & AKTIONEN
  • schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & Paydirekt
  • Geprüfter, zertifizierter Shop

    Farbtyp Herbst: dunkel-warm (Herbsttyp)

    Sind Sie der dunkel-warme Farbtyp Herbst? Finden Sie heraus, ob die typischen Herbsttyp Merkmale auf Sie zutreffen.
    Die Farbwelt des dunkel-warmen Farbtyp

    Charakteristisch zur Typisierung sind Haut, Haare und Augen. Für den dunkel-warmen Herbst Farbtyp trifft zu:  

    Farbtyp dunkel-warm (Herbst) mit braunem und rotem Haar

    Die Haut des Herbsttyps

    Der Herbsttyp besitzt helle bis gut gebräunte Haut, die warm, gelblich oder golden getönt ist. Auch blasse Haut mit rötlich-braunen Sommersprossen ist vertreten (Irischer Typ).

    Die Haare des Herbsttyps

     Rote Haare in dunklen Nuancen

     Braun mit einem rötlichen oder goldenen Schimmer wie Rost- und Kupferrot

     Kastanien-, Gold- und Dunkelbraun

    Die Augen des Herbsttyps

     Hellbraun bis Dunkelbraun

     warmes Grün

     Olive

     Bernsteinfarben

     Grünbraun

    Celebrities mit Farbtyp Herbst 

     Julianne Moore

     Cindy Crawford

    Optimale Make-up Farben dunkel-warm 

    Ihren Farbtyp unterstreichen dunkel-warme Herbst Farbtypen besonders gut mit ARABESQUE Make-up Farben die mit den Endziffern 1 bis 49 gekennzeichnet sind.

    Lippenstifte in eher kräftigeren, dunkleren Erd-Tönen (Endziffer 25 - 49) intensivieren Ihre Farbwelt und lassen Ihren Teint strahlen.

    Perfect Color Lippenstift
    Perfect Color Lippenstift

    Die diversen Farben können in unterschiedliche Skalen eingruppiert werden. Den dunkel-warmen Farbtyp unterstützen vor allem diese Farbtöne:

    Gelbskala:
    Mais-, Senf- und Goldgelb, Ocker, Messing

    Grünskala:
    kräftige Töne wie Tannen-, Erbsen-, Moos- und Flaschengrün, Oliv und Khaki

    Blauskala:
    weniger geeignet, wenn dann Pflaume und Petrol
    Irischer Typ: Türkis, Aquamarin, Hellblau, Mittelblau und Blaugrau

    Braunskala:
    alle warmen Braunabstufungen wie Nougat, Gold- und Schokobraun

    Rotskala:
    Rottöne mit kräftigem Gelbstich wie Tomaten-, Mohnblumen-, Rost- und Kupferrot, Terrakotta und Orange

    Grauskala:
    Graubraun und Graubeige

    Schwarz:
    möglichst meiden bzw. durch Dunkel- und Schwarzbraun ersetzen

    Weiß:
    Elfenbein, Wollweiß, Creme, Ecru

    Sie sind sich nicht sicher, ob Sie beim dunkel-warmen Farbtyp Herbst richtig sind? Mit dem ARABESQUE Farbtyp-Finder finden Sie Ihren Farbtyp ganz einfach, wenn Sie vier Fragen beantworten. Oder Sie orientieren sich neben den Merkmalen des Herbsttyp einfach an den anderen Farbtypen:

    Warm-heller Farbtyp (Frühlingstyp)

    Kalt-heller Farbtyp (Sommertyp)

    Kalt-dunkler Farbtyp (Wintertyp)

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren