GESCHENKE & AKTIONEN
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 30,00 Euro Bestellwert
  • Schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & PayPal
  • Geprüfter, zertifizierter Shop
  • Freundschaftswerbung
von Dr. Grandel am 28.01.2022

Beauty-Tag zuhause: Spa at Home

Was Sie für einen perfekten Wellnesstag zu Hause brauchen, ist freie Zeit und Lust auf Entspannung mit ausgewählten Beauty-Produkten. Kommen Ster vom Gas, erleben intensive Wohlfühlmomente und tanken Sie Energie. Zuhause, in den eigenen vier Wänden ist das regelmäßig machbar, ohne den Geldbeutel überzustrapazieren. Mit diesen fünf Tipps wird der Beauty Tag zuhause ein echter Erfolg.

Beauty-Tag zuhause: Spa at Home Ein Wohlfühl- oder Schaumbad in der Badewanne mit Duftkerze gehört dazu.

Gute Vorbereitung für Ihren Wellnesstag zuhause

Für Ihre ganz persönliche Me Time bedarf es einer kleinen Vorbereitung: Besorgen Sie sich ein gutes Buch oder eine Zeitschrift und Ihre liebsten Kosmetikprodukte. Auch etwas zu Essen und eine Tasse Tee sollten griffbereit sein.

Ein ganz wichtiger Punkt sind die technischen Geräte: Schalten Sie Ihr Telefon und Smartphone aus, damit Sie nicht gestört werden und in aller Ruhe entspannen können. Unsere 5 Wellnesstag-Tipps für Sie:

1. Musik

Der Morgen beginnt am beschwingtesten mit Musik! Schalten Sie das Radio ein, wählen einen Sender mit Gute-Laune-Musik aus, streamen Sie eine aktuelle Playlist oder noch besser, legen Sie Ihre Lieblings-CD ein. Sie kennen das: mit der Musik, die einen packt, sind Sie ruck-zuck gut gelaunt. Und dieser Wellness Tag ist Ihrer. Also spielen Sie die Musik, die zu Ihrer persönlichen Stimmung passt. 

2. Essen und Trinken

Während die Musik locker im Hintergrund plätschert, bereiten Sie sich ein gesundes Frühstück zu. Das kann ein leichter Obstsalat, knusprige Brötchen oder ein selbst zubereitetes Müsli sein. Dazu gönnen Sie sich frisch gepressten Fruchtsaft und einen Wellness-Tee. Kaffee oder Cappuccino gehen natürlich auch, wenn Sie darauf nicht verzichten möchten.

An Ihrem Wellnesstag genießen Sie mittags - je nach Vorliebe, ob warm oder kalt - ein vitaminreiches Gemüsegericht, eine Suppe oder einen Salatteller. Trinken Sie viel - grundsätzlich! Zwei bis drei Liter pro Tag sollen es schon sein. Im Idealfall halten Sie sich an Wasser, Tee oder leichte Fruchtsaft-Schorlen. 

Das Abendessen darf heute leicht sein. Eine wärmende Suppe, ein Curry, Fisch mit frischem Gemüse, ein Steak mit Salat ... Sie entscheiden.

3. Sportprogramm

Bringen Sie nach einem gemütlichen Frühstück Ihr Herz-Kreislauf-System in Schwung. Darf es eine Runde Gymnastik, Power Walking oder eine Einheit auf dem Trimmrad sein? Vielleicht steht Ihnen der Sinn nach frischer Luft. Dann machen Sie einen Morgenlauf durch den Park, jagen mit dem Fahrrad über Forstwege oder glänzen beim Inlineskaten. Und danach? Trinken Sie ausreichend und nehmen sich Zeit zu regenerieren. 

4. Beauty-Einheit

Wenn Sie verschwitzt und erschöpft vom Sport kommen, tut Ihnen eine ausgiebige Dusche richtig gut. Verwöhnen Sie Ihren Körper im Anschluss mit einer Körperpflege-Creme, die Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und mit pflegenden Inhaltsstoffen verwöhnt. Was wäre Spa at Home ohne ihn? Einen vorgewärmten, kuscheligen Frottee-Bademantel. Nichts wie reingekuschelt. Schlingen Sie sich ein Handtuch um die nassen Haare und packen Sie die beanspruchten Füße und Hände in ein Fuß- bzw. Handbad. Jetzt lässt sich eine Pediküre oder Maniküre besonders gut durchführen. Entfernen Sie an den Füßen die Hornhaut und bringen Ihre Nägel in Form bevor Sie Ihre Füße in wärmende Socken stecken.

Nach der Mittagspause steht das Gesicht im Mittelpunkt an Ihrem Wellness Tag. Sie trauen sich zu, Ihre Augenbrauen in Form zu bringen? Dann legen Sie Hand an und zupfen Ihre Augenbrauen mit einer Pinzette in Form. Reinigen Sie Ihr Gesicht anschließend mit einem hautgerechten Präparat. Ein Peeling entfernt lose Hautschüppchen und schenkt Ihrer Haut einen frischen, ebenmäßigen Teint. Wussten Sie, dass Ihre Haut in diesem Zustand Wirkstoffe besonders gut aufnimmt? 

Tragen Sie jetzt je nach Hautzustand eine passende Ampulle oder ein Serum auf. Das i-Tüpferl: eine pflegende Gesichtsmaske. Die Einwirkzeit einer Maske beträgt um die 20 bis 30 Minuten. Gönnen Sie in dem Zusammenhang auch Ihren Händen, die ja schon vorher manikürt wurden, eine Packung. Dazu bedecken Sie Ihre Hände mit einer Schicht Handcreme und streifen sich Baumwollhandschuhe über. Dann legen Sie sich völlig entspannt zurück, kuscheln sich in eine weiche Decke, lauschen leiser Musik oder genießen einfach nur die Ruhe. Nach der Einwirkzeit entfernen Sie die Reste der Maske. Sie werden begeistert sein: Ihre Haut fühlt sich unglaublich softig und gepflegt an. Jetzt noch Ihre Lieblingscreme auf die Haut von Gesicht und Dekolleté auftragen. Ein Hochgenuss!

Und weil die Pflege nie beim Dekolleté enden soll, dürfen Sie einen weiteren Part in Ihren Wellnesstag einbauen. Sorgen Sie für eine heimelige Atmosphäre im Badezimmer. 

  • Zünden Sie Kerzen an
  • Setzen Sie auf vitalisierende Düfte
  • Lassen Sie leise Musik laufen
  • Gönnen Sie sich ein Glas Prosecco oder eine Tasse Tee 

Das ist Spa at Home. Bei Kerzenlicht tragen Sie in kreisenden Bewegungen ein duftendes Körperpeeling auf die trockene Haut auf. Ein sinnliches Highlight. Dann tauchen Sie in das bereits vorbereitete, wohltemperierte Badewasser ein. Wohlgefühl pur. 

Nach einem ausgiebigen Bad versorgen Sie Ihre Haut noch einmal mit einer pflegenden Körpercreme. Und Ihr Dekolleté? Ein idealer Zeitpunkt für eine straffende Regenerationspflege. In eine bequeme Klamotte gehüllt, werden zum gelungenen Abschluss des Tages noch die Nägel von Händen und Füßen lackiert.  Nehmen Sie sich ausreichend Zeit und lassen den Nagellack gut trocknen.

5. Lesen und Entspannen

In den Zwischenpausen der einzelnen Tagespunkte an Ihrem Wellnesstag relaxen Sie. Bei einem guten Buch, einer aktuellen Zeitschrift, leiser Musik, beim Rätseln oder einem entspannenden Film. Sie entscheiden, nach was Ihnen in dieser Auszeit ist.  

Na, Lust bekommen? Dann buchen Sie Ihren Beauty-Wellnesstag gleich fest im Terminkalender ein und decken sich mit den Pflegeprodukten von DR. GRANDEL, PHYRIS und arabesque ein. Bei Ihrer Kosmetikerin  oder im Online-Shop.

Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren

Beauty

Was ein Peeling bewirkt und wie es angewendet wird

Sie wollten schon immer einmal wissen, was ein Peeling ist bzw. was es bewirkt, welche Arten von Peelings es gibt, und wie man sie richtig anwendet? Wir verraten es Ihnen anhand der Produkte von DR. GRANDEL und PHYRIS.

jetzt entdecken

Beauty

Lavendel Wirkung

Lavendel wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Die mediterrane Pflanze mit ihrer heilenden und beruhigenden Wirkung findet daher vielseitige Verwendung in der Aromatherapie und der Kosmetik.

jetzt entdecken

Beauty

Haut reinigen - Warum ist die Reinigung der Haut so wichtig?

Integrieren Sie die Reinigung der Haut in das morgendliche und abendliche Pflegeprogramm. Reinigen Sie immer Gesicht, Hals und Dekolleté mit einem für Ihren Hauttyp passenden Reinigungsprodukt.

jetzt entdecken