• Versandkostenfrei ab 30,00 Euro Bestellwert
  • Schnelle Lieferung (bei Verfügbarkeit)
  • Kauf auf Rechnung, Lastschrift
  • Kreditkarte, Sofortüberweisung & PayPal
von Dr. Grandel am 07.11.2021

Süßkartoffel-Kürbis-Suppe mit Weizenkeimen

Süßkartoffel-Kürbis-Suppe nach Thai-Art mit Korianderöl und Weizenkeim-Limetten-Gremolata - wenn das mal nicht nach einem Herbst-Gericht klingt. Die Bloggerin Vera Wohlleben hat den Herbst-Klassiker mit den Weizenkeimen von DR. GRANDEL angereichert. Herausgekommen ist eine leckere und gesunde Suppe, die den knurrenden Magen in der Mittagspause wärmt und füllt.

Süßkartoffel-Kürbis-Suppe mit Weizenkeimen Ein Klassiker im Herbst: Süßkartoffel-Kürbissuppe mit Weizenkeimen

Zutaten für Ihre Suppe (Angaben für 2 Personen)

  • 300 g Süßkartoffeln
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 4 cm Ingwer
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Kokosmilch
  • Chilipulver
  • Meersalz


Für das Korianderöl:

  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Hand voll Koriandergrün


Für das Gremolata:

  • 3 EL DR. GRANDEL Weizenkeime
  • 1 Bio-Limette
  • 1-2 Knoblauchzehen

Schritt 1 - Kürbis und Süßkartoffel vorbereiten

Die Süßkartoffeln waschen und mit einem Sparschäler schälen.
Den Hokkaido-Kürbis waschen, halbieren, das weiche Innere mit den Kernen entfernen (Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden). Süßkartoffeln und Kürbis in Würfel schneiden. 300 g Süßkartoffelwürfel und 300 g Kürbiswürfel in eine Schüssel abwiegen.

Schritt 2 - Ingwer und Knoblauch zubereiten

Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Ingwer und die Hälfte des Knoblauchs kurz darin anbraten.

Schritt 3 - Gemüse anbraten

Die Süßkartoffel- und Kürbiswürfel hinzufügen, kurz mit anbraten.

Schritt 4 - Aufkochen der Zutaten

500 ml Wasser, Gemüsebrühe-Pulver und Kokosmilch in den Topf geben. Umrühren. Aufkochen und 10 Min. mit Deckel auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Schritt 5 - Würzen der Suppe

Die Suppe etwas abkühlen lassen und mit dem Pürierstab pürieren (Spritzschutz).
Mit Chilipulver und Meersalz abschmecken.

Schritt 6 - Zubereitung des Korianderöls

Für das Korianderöl das Koriandergrün waschen, sehr fein hacken und mindestens 15 Minuten im Olivenöl ziehen lassen. Nach Belieben durch ein feines Sieb / einen Filter abgießen oder den Koriander im Öl belassen.

Schritt 7 - Zubereitung der Gremolata

Für die Gremolata ein Bund Koriandergrün waschen und fein hacken. Die Schale einer Bio-Limette abreiben, den Saft auspressen.

Schritt 8 - Zubereitung der Gremolata - Teil 2

In einer kleinen Schüssel die DR. GRANDEL Weizenkeime mit dem Koriander, der abgeriebenen Limettenschale, dem Limettensaft und dem restlichen Knoblauch vermischen.

Schritt 9 - Dekoration der Suppe

Die Suppe mit Korianderöl und Weizenkeim-Limetten-Gremolata servieren.
DR. GRANDEL wünscht guten Appetit!

Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren

Feel Good

Weizenkeime-Müsli: Power-Frühstück Rezept

Wer fit in den Tag starten möchte, der muss den Tag auch mit einem Power-Frühstück beginnen. Das DR. GRANDEL Rezept besteht aus einem Vitamin-Müsli mit Weizenkeimen und einem Bananen-Drink.

jetzt entdecken

Feel Good

Großmutter´s Rezept: Apfelkuchen mit Weizenkeimen

Vielseitig einsetzbar sind die VOLLGRAN Weizenkeime von DR. GRANDEL. Sogar im Kuchen weiß Ariane Grandel und verrät uns das leckere Grandel'sche Familienrezept - ein echtes kulinarisches Highlight!

jetzt entdecken

Feel Good

Veganer Flammkuchen

Flammkuchen-Zeit ist immer. Doch gerade im Herbst kommt das beliebte Gericht besonders gut an. Das Rezept von diesem veganen Flammkuchen wurde von der Bloggerin Chez Theresa kreiert und mit Weizenkeimen von DR. GRANDEL verfeinert.

jetzt entdecken

Feel Good

Was ist Molat?

Molat ist ein hochwertiges Nährstoff-Konzentrat, das ausschließlich aus Zutaten natürlicher Herkunft zubereitet ist. Es besteht hauptsächlich aus entrahmter Frischmilch, pflanzlichem Öl, Weizenkeim-Extrakt und Dattelsirup. Hochwertige Nährstoffe ergänzen auf natürliche Weise die tägliche Ernährung.

jetzt entdecken
Kundenkonto
Noch kein Kundenkonto?

Hier können Sie sich registrieren: